Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
05.04.2020

Vorläufiges Landratswahlergebnis

Das vorläufige Ergebnis der Landratswahl 2020 steht fest: Dirk Adomat (SPD) konnte die Stichwahl mit 51,14 Prozent für sich entscheiden.

Im Anschluss nahm Dirk Adomat im Foyer des Kreishauses die Glückwünsche entgegen und bedankte sich bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen.

Nun heißt es abwarten, bis der Kreiswahlausschuss am Mittwoch das amtliche Wahlergebnis der Landratswahl feststellt.

„Meinem Nachfolger wünsche ich eine glückliche Hand - er findet einen vielfältigen und offen denkenden Landkreis vor und eine Kreisverwaltung, die in vielen Jahren gezeigt hat, dass sie zusammenhält, zu Höchstleistungen fähig ist und mit der es Freude macht, zusammenzuarbeiten. Carsten Vetter, Sabine Meißner und dem Dezernenten-Team gebührt größter Respekt für die Führung des Hauses in den letzten Monaten. Schwieriger hätte es kaum sein können,“ so der ehemalige Landrat Tjark Bartels zum vorläufigen Wahlergebnis.