Hilfsnavigation
Sprache 


Seiteninhalt
09.03.2021

Kompostplätze öffnen wieder und Anlieferungen auf dem Entsorgungspark ohne Terminvergabe möglich

Ab Mitte März öffnen wieder alle Grünschnitt-Kompostplätze im Landkreis Hameln-Pyrmont. Außerdem sind Anlieferungen auf dem Entsorgungspark Hameln dann wieder ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.

Die Kompostplätze in Aerzen, Bad Münder, Bad Pyrmont, Emmerthal, Hessisch Oldendorf und Lauenstein öffnen ab dem 19. März 2021 wieder zu den gewohnten und im Abfallkalender bekanntgegebenen Öffnungszeiten.

In Bad Pyrmont ist zudem auch die gewerbliche Grünschnittannahme ab dem 18. März 2021 wieder möglich.

Der Entsorgungspark Hameln ist ab Dienstag, den 16. März 2021 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten dienstags bis freitags von 14.00-16.00 Uhr geöffnet.

Um erweiterte Anlieferungsmöglichkeiten für etwaige in den letzten Schließungs-Wochen angehäufte Abfälle anbieten zu können, erweitert die Kreisabfallwirtschaft (KAW) zudem bis auf weiteres die Anlieferungszeiten am Samstag:  Ab dem 20. März 2021 können Kunden samstags in der Zeit von 08.00 – 12.30 Uhr anliefern. Dadurch erhofft sich KAW-Betriebsleiterin Sabine Thimm eine Entzerrung bei der Anlieferung im Sinne der weiterhin zwingend notwendigen Kontaktvermeidung.

Für alle Einrichtungen der KAW gilt bis auf weiteres: Der Zugang ist nur mit FFP2- oder medizinischer Maske gestattet. Die allgemeinen Hygieneregeln und Mindestabstände sind einzuhalten.

Informationen zu sämtlichen Auswirkungen der Corona-Auflagen auf die Abfallentsorgung sind auf der KAW-Homepage unter https://kaw.hameln-pyrmont.de zu finden.