Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Seiteninhalt
07.09.2021

Hamelner Impfzentrum beteiligt sich an landesweiter Impfaktion für junge Menschen

Niedersachsen zählt bei den geimpften Kindern und Jugendlichen mit einer Quote von 32,2 Prozent Erstimpfungen und 17 Prozent Zweitimpfungen zu den bundesweiten Spitzenreitern.

Inzwischen gibt es vielen, bislang unschlüssigen Eltern und Kindern auch mehr Sicherheit, sich für den Impfschutz zu entscheiden, nachdem die Stiko (Ständige Impfkommission) die Impfung nun uneingeschränkt für alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren empfiehlt.

Landesweit waren in 36 Impfzentren in dem Zeitraum vom 30. August 2021 bis einschließlich 6. September 2021 Impfungen möglich.

Am 6. September 2021 beteiligte sich auch das Hamelner Impfzentrum (IZ) an den landesweiten Impfaktionen für junge Menschen ab 12 Jahren. An den drei Hamelner Berufsbildenden Schulen des Landkreises Hameln-Pyrmont wurden Impfungen ohne Termin angeboten.

Insgesamt konnten an diesem Tag 198 Schülerinnen und Schüler sowie Schulangehörige in der Handelslehranstalt, in der Eugen-Reintjes-Schule sowie an beiden Standorten der Elisabeth-Selbert-Schule geimpft werden.

Mit dieser Impfaktion in den Berufsbildenden Schulen hat das IZ zum letzten Mal mit mobilen Teams Erstimpfungen durchgeführt.

Das Impfzentrum des Landkreises Hameln-Pyrmont in Hameln, das in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz im Auftrag des Landes Niedersachsen betrieben wird, hat am 17. Februar 2021 den Betrieb aufgenommen. Ab dem 5. Februar 2021 waren jedoch schon die mobilen Teams im Einsatz und haben an Tag 1 der Impfungen im Landkreis in einer Hamelner Pflegeeinrichtung 57 Menschen geimpft.

Die Verabreichung von Erstimpfungen ist inzwischen beendet - bis zur Schließung des IZ Ende dieses Monats werden dort nur noch Zweitimpfungen durchgeführt.

Insgesamt hat das IZ 60 914 Erstimpfungen durchgeführt.

Die Impfquote im Landkreis beträgt derzeit 67,6 % – inkl. IZ und niedergelassener Ärzte –.

Im Rahmen von Sonderaktionen „vor Ort“ haben die mobilen Teams im Zeitraum 7. August 2021 bis 2. September 2021 folgende Impfungen durchgeführt:

Street Food Festival                         75

Salzhemmendorf                             75

Stadtgalerie Tag 1                           122

Stadtgalerie Tag 2                           140

Bad Münder                                    69

Coppenbrügge                                45

Emmerthal                                      24

Bad Pyrmont                                   90

Klein Berkel, Lasertag                      150

McDonald´s                                    234